Händler klaut Foto: 100 Euro Schadensersatz

Ein Foto im Internet runterladen und dann für eigene Zwecke verwenden - es ist so einfach. Das dachte sich auch ein Ebay-Händler, der ein paar alte Münzen verkaufen wollte. Im Netz ging er auf die Suche nach zu seinem Angebot passenden Fotos, wurde fündig und verwendete die Bilder für zwei Anzeigen in dem Auktionsportal. Die Rechnung hatte er aber ohne den Inhaber der Bil ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK