Lizenzschaden in Höhe von 60 Euro bei Bilderklau

von Gabriele Becker Uthmann

- LG Köln, Az. 14 S 37/13, Urt. v. 26.06.2014 -

Für die Bestimmung der Höhe eines Schadensersatzanspruches wegen unerlaubter Nutzung von Bildern kommt es darauf an, welchen Preis der Verletzte für die Erteilung einer Lizenz hätte verlangen können. Das entschied nun das Landgericht Köln.

Indem die durch den Beklagten für eine Verkaufsanzeige bei eBay die vom Kläger hergestellten Fotos verwendet worden seien, habe der Beklagte die Nutzungsrechte an den Bildern verletzt. Der Schutz sei über § 72 UrhG gegeben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK