IFAG Ltd., London hat keine Ansprüche aus vorgeblichem Werbeinsertionsvertrag – Urteil rechtskräftig

Am 05.06.2014 berichtete ich an dieser Stelle, dass das AG Winsen (Luhe) mit Urteil vom 26.05.2014 (20 C 89/14) auf eine negative Feststellungsklage die vorgeblichen abgetretenen Ansprüche abgelehnt hat.

Das Urteil wurde öffentlich zugestellt, ein Einspruch ging nicht ein.

Das wurde das ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK