Urheberrechtliche Abmahnung der RAe Sasse und Partner i.A. der Splendit Film GmbH

Wir wurden informiert, dass die Splendit Film GmbH, vertreten durch die RAe Sasse und Partner, urheberrechtliche Abmahnungen ausgesprochen hat. Grund hierfür sind angebliche Urheberrechtsverletzungen des Films “Tekken”, die die Abgemahnten mittels eines sogenannten Filesharing-S ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK