Abmahnung – Das erstaunliche Leben des Walter Mitty – durch Waldorf Frommer

von André Stämmler

Die Kanzlei Waldorf Frommer verschickt momentan Abmahnungen im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH wegen eines behaupteten Urheberrechtsverstoßes an dem Film Das erstaunliche Leben des Walter Mitty. Darin erhebt sie den Vorwurf der Verbreitung des Films über sogenannte Filesharing-Tauschbörsen.

Was wird in der Abmahnung verlangt?
  • unverzügliche und dauerhafte Löschung des Films Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
  • Abgabe einer Unterlassungserklärung
  • Zahlung eines Vergleichsbetrages
Wie reagiere ich richtig auf den Erhalt einer solchen Abmahnung?
  • Bleiben Sie ruhig und lassen sich nicht von den kurzen Fristen irritieren.
  • Geben Sie die Unterlassungserklärung nicht in der beigefügten Form ab.
  • Zahlen Sie nicht voreilig den geforderten Vergleichsbetrag oder eine Teilsumme.
  • Eine Reaktion auf die Abmahnung muss jedoch erfolgen, da Sie sonst die Einleitung eines Gerichtsverfahrens riskieren.
  • Bei Unsicherheiten bezüglich des Vorgehens kontaktieren Sie einen Anwalt für Urheberrecht.

Oberstes Gebot bei dem Erhalt einer Abmahnung wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Film Das erstaunliche Leben des Walter Mitty lautet: Reagieren und nicht Ignorieren! Eine Reaktion auf ein solches Abmahnschreiben ist nämlich schon allein deshalb notwendig, da ansonsten das Risiko der Einleitung eines Gerichtsverfahrens besteht. Dies führt unweigerlich zu weiteren Kosten.

Allerdings gibt eine solche Situation auch keinen Anlass dafür in Panik zu verfallen und voreilig zu reagieren. Vor allem sollte man sich dazu nicht durch die Setzung relativ kurzer Fristen drängen lassen. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, nach dem Erhalt einer solchen Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer einen Anwalt für Urheberrecht aufzusuchen und sich individuell beraten zu lassen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK