LVM - ver.....t Geschädigte - die zweite

Nicht nur, dass der LVM Geschädigten zumindest irreführende Informationen zu deren angeblichen Pflichten präsentiert.

Auch ansonsten bemüht man sich redlich, sich mit im (jedenfalls konkreten Fall) allenfalls als dümmlich zu bezeichnenden Textbausteinen um eine korrekte Schadensregulierung zu drücken. Folgende Situation:

O-Ton LVM:

Wir berücksichtigen eine Haftungsquote von 50 %
Auf Parkplätzen finden zwar grundsätzlich die Regeln der StVO Anwendung, jedoch muss in besonderem Maße das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme beachtet werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK