Protz-Pizza, Presse und ………….was wurde eigentlich aus den angekündigten Spenden?

von Liz Collet

Über die Hürden der Wahl des neuen Wohnortes haben die Medien gern im Kontext von Franz-Peter Tebartz-van Elst erneut unlängst berichtet. Bringt eben immer noch gute Schlagzeilen, so ein Skandalthema, im Kielwasser und als followup.

À propos followup. Da war doch noch was……… über das so gar nichts mehr zu lesen und hören war, über diejenigen, die mit dem Skandal ihr Geschäft anzukurbeln und mit einem hehren Spendenziel als werbewirksamem Etikett behängend suchten:

Was wurde eigentlich aus der Ankündigung dieses Gastronoms, dessen skandalnut ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK