Gericht untersagt bestimmte Art von Suchmaschinenoptimierung im Apple-App-Store

von Matthias Rosa

Um eine Verbesserung innerhalb der Ergebnislisten im App-Store zu erzielen, bedienen sich App- Anbieter auch dort den Vorteilen des Suchmaschinenmarketings. Die Verwendung eines mit einer fremden Marke identischen Zeichens als Schlüsselwort für die Anzeige der eigenen App ist dabei unproblematisch. Wie sieht es aber aus, wenn der App- Anbieter die Darstellung sein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK