Der „Fall Mollath“ im beck-blog

von StephanL

Seit dem 14. November 2012 begleitet Experte Prof. Dr. Henning Ernst Müller von der Universität Regensburg den „Fall Mollath“ im beck-blog. Seit heute läuft die neue Hauptverhandlung und Prof. Müller wird diese – „soweit es seine sonstigen Verpflichtungen zulassen“ – verfolgen und hier im Blog seine Beobachtungen mitteilen.

Wir dürfen gespannt sein und haben zu diesem Anlass, die bisherigen Beiträge in einer Übersicht zusammengetragen:

04.07.2014 – Alles bereit für die neue Hauptverhandlung gegen Gustl Mollath
29.06.2014 – „Mollath-Gesetz“ zu § 63 StGB auf den Weg gebracht
07.05.2014 – Öffentlichkeit im Mollath-Prozess: Windhundrennen am Faxgerät
01.04.2014 – Fall Mollath - Muss über die Rechtmäßigkeit der Maßregelvollstreckung nicht mehr entschieden werden?
12.12.2013 – Die neue Hauptverhandlung gegen Gustl Mollath – Ausblicke
28.10.2013 – Reaktion auf den Fall Mollath – Bayerischer Justizminister kündigt Kurswechsel an
07.08 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK