Versandkosten-Anzeige bei Google Shopping

Die bisher in gängiger Praxis von „Google Shopping“ verwendete Methode zur Anzeige von Versandkosten gelisteter Produkte ist rechtswidrig. Dies stellte das LG Hamburg in einem Urteil vom 13.06.2014 (Az. 315 O 150/14) fest und gab damit der Klage eines Anbieters für Sonnenschirme und Zubehör im Internet statt. Dieser hatte im Rahmen des vorliegenden Verfahrens wet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK