Abmahnung DFB-Wirtschaftsdienste wegen Markenrechtsverletzung (Nachahmung DFB-Trikot)

Uns liegt eine aktuelle Abmahnung der DFB-Wirtschaftsdienste GmbH Consulting & Sales Service (DFB-WD) wegen Verletzung von Markenrechten vor. Nach eigenen Angaben ist der DFB-WD im Auftrag des Deutschen Fußball Bundes e.V. tätig, welcher Inhaber zahlreicher Marken ist, so etwa der Bildmarke

Registernummer: DE 302012058725. Ausgesprochen wird die Abmahnung durch die Rechtsanwälte Beiten, Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH aus München.

Dem Abgemahnten wird vorgeworfen Trikots über Ebay zum Verkauf angeboten zu haben, die ein identisches Logo enthalten. Es handelt sich allerdings nicht um ein Original, sondern um eine Nachahmung.

Dies stellt eine Schutzrechtsverletzung dar, so dass dem DFB-WD Unterlassung, Auskunfts- und Schadenersatzansprüche zustehen.

Konkrete Zahlen werden in der Abmahnung nicht genannt. Scheinbar soll zunächst erreicht werden, dass die Abgemahnten Unterlassungserklärung abgeben und ggf. Auskunft erteilen. Der große Hammer kommt dann im nächsten Schreiben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK