Rückblick: Der Rechtsrahmen der Energielandschaft in Österreich

von Dr. Peter Nagel

(Stiftung Umweltenergierecht) - Am 1. April 2014 war die Stiftung Umweltenergierecht mit den „Würzburger Gesprächen“ erstmals zu Gast im Haus des Stiftens in München. Die Wahl des Ortes hatte einen naheliegenden Grund, denn im Mittelpunkt der Veranstaltung stand diesmal der „Rechtsrahmen der Energielandschaft in Österreich“.


Die energiepolitischen Erwartungen an ihren jeweiligen Nachbarn legten in ihren Impulsreferaten der Botschafter Österreichs in Deutschland, Dr. Ralph Scheide, und der Leiter der Abteilung Energiepolitik im Bayerischen Wirtschaftsministerium, Prof. Dr. Josef Neiß, dar.


Anschließend widmeten sich die fünf, allesamt aus Wien angereisten Referenten aus ministerialer, wissenschaftlicher, anwaltlicher, behördlicher und zivilgesellschaftlicher Perspektive der Energielandschaft Österreichs in unterschiedlichsten Facetten. So konnten sich die ca ...

Zum vollständigen Artikel

2010 - taking positive action

Everything we accomplished and every action we took in 2010 was thanks to you, and millions of Greenpeace supporters like you around the world. Join us in looking back on a year of action, with 99 of the best images in less than two minutes.



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK