Nun doch: Urlaub für die Erben (EuGH)

EuGH, Urteil vom 12. Juni 2014, Az.: C- 118/13

Im Urlaubsrecht ist viel Bewegung. Erst im vergangenen Jahr hatte das Bundesarbeitsgericht entschieden, dass der Arbeitgeber an die Erben eines verstorbenen Mitarbeiters nicht den Restulaub auszubezahlen hat. Diese Rechtsprechung dürfte mit einem aktuellen Urteil des EuGH hinfällig sein. Der EuGH hat nämlich entschieden, dass der noch offene Urlaub eines Arbeitnehmers bei dessen Tod nicht e ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK