Na bitte, es geht doch

von R24 Kooperation

Ein Mandant bestellt bei einem Online-Händler Ware. Er erhält sofort die Bestellbestätigung, es wird ihm angekündigt, dass er in einigen Tagen die Ware erhält.

Dann ruht jedoch alles. Nach drei Wochen meldet sich der Mandant und fragt nach seiner Lieferung. Es dauerte geraume Zeit, bis er eine Antwort erhält. Man habe versehentlich etwas nicht richtig gemacht bei der Bestellung, daher wurde sie irrtümlich nicht versandt, obwohl er doch eine Versandbestätigung erhalten habe. Man würde dies jedoch klären und ihm sofort die Ware zu senden.

Es passiert wieder mehrere Wochen nichts. Auf eine erneute Anfrage des Mandanten wird nicht mehr geantwortet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK