Haften Domaininhaber oder admin-c automatisch für Verträge des Webseitenbetreibers?

von Matthias Rosa

Domaininhaberschaft und die Funktion des administrativen Ansprechpartners (Admin-C) einer Domain sind immer wieder Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen. Gestritten wird dabei oft wegen der Verletzung von Namens- oder Markenrechten. Aber auch Fragen nach einer vertraglichen Haftung im Zusammenhang mit der Domain müssen nicht selten von einem Richter entschieden werden. Besonders ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK