Verwaschung von Standortdaten und andere Hinweise für App-Anbieter

Nachdem die bayerischen Datenschutzbehörden bereits letztes Jahr eine Datenschutz-Überprüfung von Apps durchführten, erfolgte nun die Veröffentlichung der Orientierungshilfe des Düsseldorfer Kreises für einen rechtskonformen Einsatz von Apps.

Anwendungsbereich

Der Düsseldorfer Kreis ist ein Gremium der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder und koordiniert damit die Entschließungen der unterschiedlichen Datenschutzbehörden. Dessen Empfehlungen werden von den einzelnen Landesdatenschutzbehörden aufgegriffen und sind dadurch entscheidend für alle App-Anbieter und App-Entwickler mit Sitz in Deutschland. Nicht zu beachten sind diese Empfehlungen (und deutsches Datenschutzrecht), wenn sich die App-Anbieter/Entwickler in einem anderen Land der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) befinden. Aufpassen müssen jedoch Anbieter/Entwickler außerhalb Europas, für diese können die Empfehlungen bzw. deutsches Datenschutzrecht Anwendung finden, wenn personenbezogene Daten in Deutschland mittels der App erhoben werden. Dies ist leicht der Fall, z.B. durch die Eingabe von Registrierungsdaten in einer App, aber auch ggf. schlicht durch die Benutzung der App.

Gerätekennungen und Standortdaten

Letzteres hat damit zu tun, dass Geräte- und Kartenkennungen von Smartphones bereits als personenbezogene Daten angesehen werden. Beim Umgang mit Kennungen wie IMEI, UDID, IMSI oder MSISDN sind daher schon die Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes zu beachten. In der Praxis ist konkret zu prüfen, zu welchem Zweck die Kennziffern eingesetzt werden und ob die Verwendung gesetzeskonform ist. Insbesondere ist eine zufallsgenerierte eindeutige Nummer anstatt einer festen Gerätekennung empfehlenswert; dies hat den Vorteil, dass außerhalb der App oder bei Neuinstallation der App (oder des Gerätes) kein Bezug mehr zum Gerät vorhanden ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK