Wichtig für Internetshops: Mitteilung der Widerrufsbelehrung bei bloßer Abrufbarkeit ist nicht ausreichend. (BGH, Urt. v. 15. Mai 2014; III ZR 368/13)

Die bloße Abrufbarkeit einer Widerrufsbelehrung auf einer gewöhnlichen Webseite ("ordinary website") des Unternehmer ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK