Marke Redskins soll verschwinden

von Stefan Fuhrken

Das USPTO hat für insgesamt sechs Wortmarken mit dem Bestandteil “Redskins” die Löschung angeordnet. Das Wort sei herabwürdigend und daher nicht markenfähig. Gegen diese Entscheidung steht der National Football League allerdings der Rechtsweg offen. Bis zu einer endgültigen Entscheidung bleiben die Marken in Kraft. ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK