KESCHMANN berät GABL bei erfolgreicher Vergabe

Florian Keschmann

Der GABL – Gemeindeverband für Abfallbehandlung Bezirk Bruck an der Leitha hat erstmals einen Dienstleistungsauftrag über Transport und Entsorgung von Grünschnitt im gesamten Verbandsgebiet vergeben.

Der Zuschlag wurde nach Durchführung eines offenen Vergabeverfahrens der Lengel GmbH aus Schwadorf erteilt. Vergaberechtlich beraten und begleitet wurde der GABL dabei von der KESCHMANN Rechtsanwalts-GmbH.

„Wieder zeigt sich, ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK