Neues Widerrufsrecht gilt seit heute 0:00 Uhr ! Keine Übergangsfrist

Wer mit seinem Online-Shop oder über ebay bzw eine andere Handelsplattform an Endkunden verkauft sollte sich nochmal vergewissern, dass die von Ihm verwendete Widerrufsbelehrung tatsächlich dem enuen Muster entspricht, bzw. dass die neue Widerrufsbelehrung jedenfalls den Anforderungen der enuen Gesetzeslage gerecht wird.

Ein einfaches Indiz dafür, dass die veraltete Widerrufsbelehrung verwendet wird, liegtvor, wenn Paragraphen (z.B. der Verweis auf “Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB” oder “§ 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB”) in der Widerrufsbelehrung genannt werden. In dem neuen Muster werden keine Paragraphen mehr in Bezug genommen (Hier der Link zum neuen Muster) ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK