“Wir haben unseren Job nicht gemacht"

“Wir haben unseren Job nicht gemacht [...] Wir haben die Kunden im Stich gelassen.”
Mary Barra, Chefin von General-Motors zum Bericht des Anwaltes Anton Valukas
Aha, General Motors hat sich also mit einem System maximaler Bürokratie selbst blockiert und die Initiative seiner Mitarbeiter ausgebremst. Oder, wie es Mary Barra sagt: es sei "Muster von Inkompetenzen und Versäumnissen" zum Vorschein gekommen. OK, der Laden hat nach Wikipedia etwa 240.000 Mitarbeiter (2008), da kann man vielleicht sogar noch irgendwie nachvollziehen, dass Zuständigkeiten so lange immer weiter zerstückelt werden, bis am Ende keiner mehr für irgendwas verantwortlich ist und der Chef das nicht richtig mitbekommt - sonst hat schließlich nicht jeder irgendwas zu tun ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK