Nicht Anwalts Liebling

von Thomas Will

Mein Mandant ist bei einer gewissen Rechtsschutzversicherung versichert, die bestimmt nicht der Liebling der meisten Anwälte ist.

Ich stelle Deckungsanfrage. Es passiert nichts. Ich frage nach. Die Versicherung will mehr Informationen. Ich schicke die Informationen. Es passiert…nichts. Ich frage wieder nach. Die Rechtsschutzversicherung will nun wissen, wann genau der Schaden eingetreten ist. Ich teile das Datum (erneut) mit. Dann ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK