Rosenkrieg

von Carl Christian Müller

Das gegen meinen Mandanten geführte Strafverfahren war entstanden aus der Trennung von seiner Ehefrau, seiner Herauslösung aus dem “Familienunternehmen” und dem erbittert geführten Rosenkrieg, der sich hieraus ergab und in dessen Zuge die Beteiligten sich auch mit gegenseitigen Strafanzeigen nicht zurückhielten.

In der Hauptverhandlung ging alles noch relativ gesittet zu. Die Trennung lag mehrere Jahre zurück und die ehemaligen Ehepartner hatten ihre Lebensverhältnisse weitestgehend voneinander gelöst ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK