“Da ist nichts gekommen.”

von Christian Wolf

Der große Flughafenmanager H. M. aus B. wird in der Zeit zitiert, sein unter Korruptionsverdacht stehender Technikmanager habe die Vorwürfe gegenüber der Staatsanwaltschaft schon halbwegs eingeräumt. Weiter heisst es:

“Ich hab eigentlich bis zur letzten Sekunde, als der Staatsanwalt ihn verhört hat, geglaubt, dass der irgendwann mal anfängt und sagt: ‘Nein, das stimmt al ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK