Erzieher unter Generalverdacht

von Thomas Will

Beim Südeutschen Zeitung Magazin bin ich auf einen Artikel über männliche Erzieher in KITAs gestoßen. Zunächst aus reinem – privatem – Interesse. Dann fand ich den Artikel aber auch in beruflicher Hinsicht sehr interessant. Der Autor beschreibt sehr schön, unter welchem Generalverdacht männliche Erzieher stehen. Viele Eltern scheinen Erziehern generell pädophile Neigungen zu unterstellen. Wohin solch ein Verdacht führen kann und oft auch führt, h ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK