Wettbewerbsrechtliche Abmahnung – Verein für lauteren Wettbewerb e.V. – Produktvertrieb ohne erforderliche EAR-Registrierung

von Matthias Lederer

Wir haben Kenntnis folgender wettbewerbsrechtlichen Abmahnung erlangt:

Abmahner: Verein für lauteren Wettbewerb e.V. Wegen: Vertrieb eines Produktes ohne erforderliche EAR-Registrierung Forderungen: u.a. Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung

Der Erfahrung nach sollte in derartigen Abmahnangelegenheiten überlegt gehandelt werden. Keinesfalls sollte, soweit beigefügt, die originale Unterlassungserklärung abgegeben werden. In den allermeisten Fällen ist dies mit rechtlichen Nachteilen verbunden, die bis hin zu einem Schuldanerkenntnis reichen können und dann später nicht mehr korrigiert werden können ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK