BGH: Kreditgebühren wurden zu Unrecht verlangt



Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Kreditinstitute keine Bearbeitungsgebühren für Verbraucherkredite verlangen dürfen.

Dieses Urteil stärkt extrem die Rechte der Verbraucher.

Kreditnehmer dürfen sogar die verlangten Gebühren zurückfordern, wenn der Kredit ab dem Ja ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK