Neues Fernabsatzrecht ab 13.06.2014

von Jörg Schaller

Ab 13. Juni 2014 gibt es europaweit mehr Schutz für Verbraucherinnen und Verbraucher. Für Käufe im Internet, am Telefon, per Katalog und bei sog. Haustürgeschäften gelten dann neue Regeln. Verkäuferinnen und Verkäufer müssen umfassend über ihre Produkte und Dienstleistungen informieren

Die neue EU-Richtlinie für Verbraucherrecht verpflichtet Verkäufer zu mehr Fairness im Umgang mit ihren Kundinnen und Kunden. Bei allen Geschäften mit Verbrauchern haben Anbieter vor allem zusätzliche Pflichten.

Haustürgeschäftesind außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge zwischen Verbrauchern und Unternehmern. Bestellt ein Kunde einen Unternehmensvertreter nach Hause, so gelten künftig auch Verträge, die in der Wohnung des Kunden geschlossen werden, als Haustürgeschäfte.

Umfassende Informationspflicht des Verkäufers

Anbieter müssen vor Vertragsschluss umfassend über wichtige Merkmale ihrer Leistung informieren:

  • über den Gesamtpreis, einschließlich aller Steuern und Zusatzkosten,
  • über die wesentlichen Eigenschaften der Ware oder Leistung und
  • über die Zahlungs- und Lieferbedingungen.


Kunden müssen nur die Kosten übernehmen, über die der Verkäufer sie vorab unterrichtet hat. Der Verkäufer hat allerdings freie Wahl bei der Gestaltung der Rücksendekostenübernahme. Er kann diese entweder komplett übernehmen, sie komplett auf den Kunden übertragen oder eine Deckelung vereinbaren, wie sie mit 40 € derzeit schon üblich ist. Für Geschäfte des täglichen Lebens, wie etwa den Einkauf von Lebensmitteln, gilt eine Ausnahme. Hier erfolgt das Geschäft in der Regel "gekauft wie gesehen".

Kostenpflichtige Nebenleistungen, zum Beispiel eine Stornoversicherung, müssen Verkäufer und Verbraucher ausdrücklich vereinbaren.

Nur tatsächlich entstandene Kosten berechenbar

Anbieter dürfen Verbrauchern bei Geldkartennutzung nur die Kosten berechnen, die ihnen tatsächlich entstehen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK