Organschaftliche Gesamtvertretung: Zurückweisung einer Kündigung nach § 174 BGB?

von Dr. Nicolai Besgen

Kündigungsberechtigt ist der Arbeitgeber, also die Geschäftsführung bzw. das vertretungsberechtigte Organ einer Gesellschaft. Alle anderen Personen benötigen eine Vollmacht. Wird der Kündigung eine Originalvollmacht nicht beigefügt, kann eine Kündigung nach § 174 BGB unverzüglich zurückgewiesen werden. ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK