Intime Fotos müssen nach Trennung gelöscht werden

Das Oberlandesgericht (OLG) in Koblenz hat mit seinem Urteil vom 20. Mai 2014 unter dem Aktenzeichen 3 U 1288/13) entschieden, dass ehemalige Beziehungspartner Löschansprüche bezüglich intimer Fotografien geltend machen können. Geklagt hatte eine Frau gegen ihren ehemaligen Lebensgefährten. Dieser ist von Beruf Fotograf und hat während der Beziehung unter anderem verschiede ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK