Teuerste Scheidung der Geschichte

von Nadine Hinrichsen

Der russische Unternehmer Oligarch Dmitrij Rybolowlew muss seiner Frau umgerechnet knapp 3,3 Milliarden Euro zahlen. Dies entschied ein Schweizer Gericht.
Seine Ex-Frau erhielt außerdem das Sorgerecht für die 13-jährige Tochter.

Das Verfahren hatte ganze 6 Jahre gedauert und es ist wohl die teuerste Scheidung der Geschichte.

Der Unternehmer hatte nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion ein Vermögen mit Dünge ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK