RZA – Ode to Django (The D is Silent) – Abmahnung durch Daniel Sebastian

von André Stämmler

Rechtsanwalt Daniel Sebastian versendet derzeit Abmahnungen im Auftrag von Robert Diggs. Gegenstand der Abmahnung ist die angebliche Verbreitung des Werkes

über Bittorrent.

In dem Abmahnschreiben wird unter anderem die Abgabe einer sogenannten strafbewehrten Unterlassungserklärung aufgefordert und die Zahlung von Schadens- und Aufwendungsersatz von insgesamt 600 EUR verlangt. Eine entsprechende Erklärung zur Unterlassung und Zahlung ist dem Schreiben bereits vorformuliert beigefügt. Wer sich dazu entschließt eine Unterlassungserklärung abzugeben, sollte eine eigene individuell formulierte Erklärung verwenden und nicht die dem Schreiben beigefügte. Unterzeichnet man die vorformulierte Erklärung, verpflichtet man sich auch zur Zahlung des geforderten Betrages. Dieser ist meines Erachtens für ein einzelnes Lied zu hoch angesetzt.

RZA - Ode to Django (The D is Silent) Abmahnung: wie reagiere ich richtig?

Wer eine Abmahnung wegen RZA - Ode to Django (The D is Silent) gilt es zunächst zu prüfen wer als Täter in Frage kommt - man selbst oder ggf. Dritte die ebenfalls Zugriff auf den Internetanschluss hatten. Dies können z.B. Mitbewohner oder Familienmitglieder sein. Je nachdem wer als Täter in Frage kommt, sollte man über die Abgabe einer Unterlassungserklärung nachdenken ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK