PROKON: Vertretung in der Gläubigerversammlung

Am 22.07.2014 findet in Hamburg die Gläubigerversammlung de PROKON Regenerative Energien GmbH statt. Um an dem weiteren Verfahren entscheidend mitzuwirken, sollten Genussrechtsinha-ber ihr Stimmrecht unbedingt wahrnehmen. Wie Anleger das Heft des Handelns auch weiterhin in Händen halten, lesen sie hier. Mit der Gläubigerversammlung steht nun der nächste entscheidende Termin an, nachdem das Insolvenzgericht sämtliche Forderungen der Genussrechtsinhaber für vorrangig erklärt hatte. Im Juli haben die Gläubiger dann unter Anderem die Möglichkeit, einen Gläubigerausschuss zu wählen und damit das weitere Verfahren mitzubestimmen. Auch der Insolvenzplan wird Gegenstand der Gläubigerversammlung sein. Dieser enthält unter Anderem das Sanierungsziel und die geplanten Maßnahmen. Für die Genussrechtsinhaber wird dies ein entscheidender Meilenstein sein, der eine erste Richtung im Insolvenzverfahren vorgibt. Stellungnahme der Kanzlei Göddecke Anleger sollten diese wichtige Einflussnahmemöglichkeit nutzen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK