#Verbraucherrecht2014 – Widerrufserklärung

Nach dem Artikel zur Widerrufsbelehrung folgt heute ein Beitrag zu den Änderungen bei der Ausübung des Widerrufsrechts durch den Verbraucher.

Kein Widerruf bei bloßer Rücksendung der Ware

Nach altem Recht war es auch möglich den Widerruf einfach zu erklären, in dem man die Ware einfach zurücksendet. Ab dem 13.06.2014 ist das nicht mehr möglich. Der neue § 355 BGB bestimmt, dass der Widerruf eines Vertrages durch Erklärung gegenüber dem Unternehmer zu erfolgen hat. Aus der Erklärung muss ich der Wille des Verbrauchers zum Widerruf des Vertrages eindeutig ergeben. Es bedarf aber nach wie vor keiner Begründung für den Widerruf ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK