Der Anwalt ist nicht immer schuld

von Thomas Will

Vor ungefähr zwei Monaten hatte ich von der Staatsanwaltschaft eine Ermittlungsakte zu Einsicht. Nach zwei Tagen haben wir die Akte ordnungsgemäß zurückgebracht. Ungefähr einen Monat später kam ein Anruf von der Geschäftsstelle. Wir sollten bitte die Akte zurückbringen. Unsere Antwort war natürlich, dass die schon längst wieder zurückgegeben wurde.

Einige ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK