Steuerirrsinn am Telefon

von Der Rechtsreferendar
Anekdote zur Steuermoral

Der Referendar: Guten Tag Herr Hase, mein Name ist Der Referendar, ich hab noch Rückfragen bzgl. ihrer Steuererklärung
Herr Hase: Tach! Was denn?
Der Referendar: Ehmmm(?!) ja,Ich benötige die Betriebskostenabrechnung um die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung zu ermitteln. Diese liegt mir immer noch nicht vor. Könnten Sie diese bitte umgehend nachreichen?
Herr Hase: Wozu brauchen Sie die denn Herr Steuerberater? Sie haben doch die Abrechnung der Stadtwerke!
Der Referendar: Ja, aus der Abrechnung ist nur ersichtlich, was sie letztlich gezahlt haben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK