Rentenerhöhung zum 1.7.2014

von Andreas Martin

Zum 1.7.2014 steigen die Renten- turnusmäßig (Stichwort: Rentenanpassung) in den neuen Bundesländern um 2,53 Prozent und in den alten Bundesländern um 1,67 Prozent.

Die Höhe der Rentenanpassung wird jährlich von der Bundesregierung in einer Verordnung festgelegt und bedarf der Zustimmung des Bundesrates.

Der neue Rentenwert beträgt dann in den alte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK