Lebensmittelwarnung: Bamberger Brauerei Spezial ruft Rauchbiere zurück

von Liz Collet

Die Bamberger Brauerei Spezial ruft vorsorglich einen Teil ihrer bereits ausgelieferten Biersorten zurück.

Beim Rauchbier sei der gesetzliche Richtwert für Nitrosamin überschritten worden. Der Stoff gilt als gesundheitsgefährdend.

Betroffen sind die beiden Sorten “Spezial Rauchbier Lager” und “Spezial Rauchbier Märzen”. Nach Angaben des Internetportals www.lebensmittelwarnung.de des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit handelt es sich dabei um die Flaschen mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 29. April bis 12. August 2014 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK