Verspiegelte SPIEGEL-Affäre


Der Regisseur Roland Suso Richter ist dafür bekannt, Stoffe deutscher Gerichte dramaturgisch gekonnt, historisch aber mitunter sehr frei und bisweilen ärgerlich falsch zu verfilmen. Die gerade in der ARD gelaufene SPIEGEL-Affäre (hier ins Netz befreit) ist leider keine Ausnahme. Franziska Augstein hat dazu bereits das Wesentliche richtiggestellt.

Sehr schade ist, dass der Film nicht aus der Perspektive und Welt der 50er/60er Jahre erzählt wird. Denn in Wirklichkeit war die SPIEGEL-Affäre eine Art Flügelkampf im konservativen Lager. Die FDP, der Rudolf Augstein angehörte, war damals eher ein Sammelbecken für sehr national Gesinnte. Auch Augstein selbst war keineswegs die im Film dargestellt Lichtgestalt, wie man bei Otto Köhler nachlesen kann. Wie im Film kurz erwähnt wird, arbeiteten im SPIEGEL sogar höchst fragwürdige SS-Leute.

Im Film wird kurz ein vorgeblich punktueller Kontakt der SPIEGEL-Redaktion zum BND dargestellt, der wohl irgendwo oin Pullach hause. Tatsächlich war der geschäftsführende Redakteur Hans Detlev Becker mit dem stellvertretenden BND-Chef, der in Hamburg residierte, eng befreundet und wurde sogar als dessen Nachfolger vorgeschlagen ...

Zum vollständigen Artikel

Die Spiegel-Affäre: Ein Politthriller | Capriccio | BR

Das Erste zeigt am 07. Mai 2014 einen Politthriller aus der Zeit des Kalten Krieges: Verteidigungsminister Strauß und Herausgeber Augstein liefern sich härteste Gefechte. Mit dem Spiegel-Titel "Bedingt abwehrbereit" eskaliert der Streit endgültig und verändert die Republik. Bayerischer Rundfunk: http://www.br.de/capriccio Autor: Lars Friedrich


Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD

Die Spiegel-Affäre Fernsehfilm Deutschland 2013. Unter dem Menetekel des Wettrüstens der Supermächte, das 1962 in der Kubakrise eskaliert und die Welt an den Rand eines Atomkriegs führt, fechten zwei exemplarische Männergestalten der Nachkriegszeit eine beinahe archaisch anmutende Fehde aus: der Verteidigungsminister Franz Josef Strauß und der Journalist Rudolf Augstein. Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD Die Spiegel-Affäre - Politfilm - 2.5.2014 HD


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK