Azubi-Austausch mit London

von Andreas Jede

Unser Auszubildender[1] war vier Wochen in London, lebte bei einer englischen Familie und hospitierte in einer Londoner Kanzlei.

Selbstverständlich hat er Geschenke mitgebracht. Obwohl, selbstverständlich ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK