LG Frankenthal: Werbung mit versichertem Versand im Online-Bereich wettbewerbswidrig

02.05.14

DruckenVorlesen

Die Werbung "Ihr Paket oder Päckchen ist gegen Transportschäden oder Verlust versichert!" im Online-Handel ist wettbewerbswidrig, wenn der Verkäufer keine zusätzliche Transportversicherung abgeschlossen hat (LG Frankenthal, Urt. v. 12.04.2013 - Az.: 1 HK 13/12).

Der Beklagte warb auf eBay Kontaktlinsen zum Verkauf an und warb u.a. mit der Aussage

"Ihr Paket oder Päckchen ist gegen Transportschäden oder Verlust versichert!".

Das LG Frankenthal sah darin eine wettbewerbswidrige Werbung mit Selbstverständlichkeiten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK