"Vitalisierend" bedeutet keine Gesundheitsangabe

Verhält sich ein Unternehmen im geschäftlichen Wettbewerb unfair gegen Konkurrenten oder Verbraucher, ist das unlauterer Wettbewerb. Das gilt auch für irreführende Werbung. Irreführend ist eine Werbung immer dann, wenn der Verbraucher durch unwahre Aussagen über bestimmte Eigenschaften veranlasst werden soll, genau dieses Produkt zu kaufen. Maßgeblich ist nicht die tatsäch ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK