Big Brother Awards 2014

Auch in diesem Jahr wurden die Big Brother Awards verliehen. Diese Auszeichnungen (“Oskars für Datekraken”) des Vereins digitalcourage erhalten Firmen, Organisationen und Personen, die in besonderer Weise und nachhaltig die Privatsphäre von Menschen beeinträchtigen oder personenbezogene Daten Dritten zugänglich machen.

Träger dieses Negativpreises wurde in der Kategorie Politik das Bundeskanzleramt ”für geheimdienstliche Verstrickungen in den NSA-Überwachungsskandal sowie unterlassene Abwehr- und Schutzmaßnahmen”. Im Bereich Verbraucherschutz wurde die Firma LG für ihre “smarten Fernsehgeräte” “geehrt” ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK