Wellnexx4you: Rechtsanwälte Sandhage nehmen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung zurück

Wie bereits berichtet mahnen die Rechtsanwälte Sandhage (Rechtsanwalt Gereon Sandhage und Rechtsanwältin Katrin Sandhage aus Berlin derzeit vermehrt im Auftrag der Firma Wellnexx4you UG, Geschäftsführerin Michaela Hartmann ab. Es geht um Verstöße gegen die Preisangabenverordcnung (Grundpreis) sowie um eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung. Zumindest in einigen Fällen wurde auch Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gestellt, so unter anderen in Dortmund, Münster und Bochum. In einem Fall wurde die einstweilige Verfügung nicht erlassen, sondern Termin zur mündlichen Verhandlung angesetzt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK