Unternehmen Anwaltsbüro

von Harold Treysse

Mumpitz-Fotolia.com

Vielfach wird zwischenzeitlich von dem “Unternehmen Anwaltskanzlei” gesprochen. Es hört sich modern an und gibt eigentlich das wieder, was sich ein Großteil der Inhaber von Anwaltskanzleien wünscht, eine organisatorische Einheit zur Erreichung eines wirtschaftlichen Ziels.

Leider klaffen teilweise Wunschdenken und Wirklichkeit auseinander, was auch darauf zurückzuführen sein dürfte, dass in den wenigsten Fällen neben der bestimmt guten juristischen Ausbildung eine zusätzliche betriebswirtschaftliche Ausbildung genossen wird. Zwischenzeitlich gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, die dieses Manko versuchen in Seminaren wett zu machen, manchmal mit gutem, leider aber auch oft weniger gutem Erfolg ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK