Rezension Zivilrecht: Fälle und Lösungen zum Bürgerlichen Recht

von Dr. Benjamin Krenberger


Muscheler / Buer / Huh / Olejnik / Roth / Schewe, Fälle und Lösungen zum Bürgerlichen Recht – Band I, 1. Auflage, Mohr Siebeck 2014


Von RA, FA für Sozialrecht und FA für Bau- und Architektenrecht Thomas Stumpf, Lehrbeauftragter FH Öffentliche Verwaltung Mayen (Rheinland-Pfalz), Pirmasens



Das vorliegende Werk macht den Auftakt zu einer 3-bändigen Reihe von Fallübungen. Der gesamte Bearbeitungstenor aller Bände soll die fünf Bücher des BGB vollständig abdecken und sämtliche Themenkreise erfassen, die zum Ersten Staatsexamen zum Muss des studentischen Repertoires gehören sollen. Das Buch will Anfänger ebenso erreichen wie Fortgeschrittene und Examenskandidaten. Für welchen Schwierigkeitsgrad der jeweilige Übungsfall geschaffen ist, ist bei jedem Fall ausdrücklich in einem Klammerzusatz vermerkt. Dieser erste Band liefert auf 324 kartonierten Seiten 26 Fälle mit gesondert zu zählenden Abwandlungen zu den Themengebieten BGB AT und Schuldrecht AT. Die Sammlung teilt sich wie folgt auf: 8 Semesterabschlussklausuren für Anfänger, 6 Übungsklausuren für Anfänger, 3 Semesterabschlussklausuren für Fortgeschrittene, 8 Übungsklausuren für Fortgeschrittene und 8 Examensklausuren. Den jeweiligen materiell-rechtlichen Inhalt eines jeden Falls kann der Bearbeiter der vorangestellten Kurzübersicht über sämtliche Fälle des Buchs entnehmen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK