Remembering Jock Young

von Christian Wickert

v.l.n.r.: Anthony Goodman, Vincenzo Ruggiero, Wendy Fitzgibbon, Keith Hayward, David Brotherton. René van Swaaningen, Vassillis Karydis, John Lea, Nic Groombridge

Im Rahmen der Spring 2014 Common Study Session in Critical Criminology an der Universität Middlesex, London fand eine Gedenkveranstaltung für Jock Young statt, die mit Sicherheit allen Anwesenden noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Die ehemaligen KollegInnen, WeggefährtInnen und FreundInnen (siehe Foto) erinnerten sich an ihre beruflichen und privaten Begegnungen mit dem Ausnahmekriminologen Jock Young, der eigentlich niemals eine wissenschaftliche Karriere angestrebt hatte um später im Laufe seiner Karriere drei Paradigmenwechsel der Kriminologie (New Criminology, New Le ...

Zum vollständigen Artikel

Moral Panics in the Contemporary World Conference: Opening Plenary: part 2 (3 of 9)

Jock Young delivering his paper 'Moral Panic and the Sociological Imagination' at the Moral Panics in the Contemporary World conference, Brunel University, 10-12 December 2010.



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK