OLG Hamburg, Urt. v. 21.11.2013 – 5 U 68/10: Keine Sperrpflichten für Access Provider – 3dl.am (Volltext)

OLG Hamburg, Urt. v. 21.11.2013 – 5 U 68/10 – 3dl.am

Leitsätze (des Verfassers):

1. Access Provider betreiben ein von der Rechtsordnung ohne Einschränkung gebilligtes Geschäftsmodell. Seine Dienstleistung ist inhaltlich neutral, sozial erwünscht und von der Rechtsordnung anerkannt.

2. Der Access Provider leistet durch die Zugangsvermittlung einen adäquat-kausalen Beitrag zu Urheberrechtsverletzungen durch Inhalte auf Webseiten.

3. Die Wertungen der Haftungsprivilegierungen in §§ 8-10 TMG finden bei der Bewertung von möglicherweise zu verlangenden Prüfungs- und Überwachungspflichten Berücksichtigung.

4. Die Rechtsprechung zu Prüfungs- und Überwachungspflichten für Host Provider findet auf Access Provider keine Anwendung.

5. URL-Sperren durch Zwangs-Proxys, DNS-Sperren, IP-Sperren und Filter können von Access Providern ohne gesetzliche Grundlage nicht verlangt werden, unabhängig davon ob diese wirksam oder ineffektiv sind.

6. URL-Sperren durch Zwangs-Proxys, DNS-Sperren, IP-Sperren und Filter stellen Eingriffe in das Fernmeldegeheimnis nach Art. 10 GG, §§ 88 ff. TKG dar. Dies gilt auch bei rein automatisierten Vorgängen. Sie könnten auch Eingriffe in Art. 5 Abs. 1 GG (Meinungsfreiheit), Art. 12 Abs. 1 GG (Berufsfreiheit) und Art. 14 Abs. 1 GG (Eigentumsfreiheit) darstellen.

7. Die Pflicht zur Einrichtung einer Filterung des Datenverkehrs stellt einen unmittelbaren Eingriff in den Kernbereich der durch Art. 10 Abs. 1 GG geschützten Vertraulichkeit der Telekommunikation dar.

Tatbestand

Die Kl. begehrt aus Urheberrecht ein Verbot, bestimmte Musikwerke dadurch öffentlich zugänglich zu machen, dass die Bekl. ihren Nutzern über einen von ihr bereitgestellten Internetzugang den Zugriff auf bestimmte Internetseiten ermöglicht, auf denen sich kopierbare URLs oder Links finden, die zu Dateien der streitgegenständlichen Musikwerke führen.

Die Kl ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK