Bundestag: 228 Millionen Euro für Elbvertiefung


Für die Elbvertiefung sind im Haushaltsentwurf 2014 Investitionsausgaben des Bundes in Höhe von 248 Mio EUR (Preisstand von 2005) veranschlagt.

Dies erklärt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/1066) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/902). Seither erfolgte Preissteigerungen und notwendige Planänderungen würden sich voraussichtlich auf ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK