Stefan Kühteubl leitet die Arbeitsrechtspraxis bei Schönherr

Stefan Kühteubl

Stefan Kühteubl (41) wird mit Juli 2014 bei der zentraleuropäischen Rechtsanwaltskanzlei Schönherr als Partner eintreten, um dort die Arbeitsrechtspraxis neu aufzustellen und zu leiten.

Der Arbeitsrechtsexperte kehrt damit zu Schönherr zurück, wo er bereits von 1999-2004 im Arbeitsrechtsteam tätig war. In den letzten 10 Jahren – davon seit 2008 als Partner – arbeitete er in einer renommierten Arbeitsrechtsboutique in Wien. Unter Kühteubl wird das Schönherr Arbeitsrechtsteam aus insgesamt 6 Juristen bestehen. Sein Tätigkeitsgebiet umfasst sämtliche Aspekte des streitigen und außerstreitigen Arbeitsrechtes, darunter die laufende außergerichtliche Beratung von Arbeitgebern, die Erstellung von Gutachten und Vertragsgestaltung sowie die Beratung und Vertretung von Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das internationale Arbeitsrecht und das öffentliche Dienstrecht einschließlich Ausgliederungen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK